Bosch Winkelschleifer (pl) – through hell and back

Wenn man nicht unbedingt in einer Branche tätig ist, bei der Winkelschleifer zum täglich benutzen Werkzeug gehört – und dann meistens sogar mit mehreren unterschiedlichen Varianten, ist man bei der Suche nach einem für sich passenden Winkelschleifer auf der Bosch Professional Produkt Seite etwas hilflos, m.M.n.
Da werden auf einer Seite über 40 unterschiedliche Modelle gelistet – und das sind nur die „Kleinen“ Winkelschleifer.

Ich finde jedesmal, dass man auf dieser Seite eigentlich keine Möglichkeiten hat, eine gute, zusammenfassende Übersicht zu bekommen, welche Merkmale bei welchen Winkelschleifern zu finden sind und welche nicht – und auch für welchen Einsatzzweck sie am Besten geeignet sind, oder nur um zu wissen, welche Absaugung kompatibel ist oder nicht.

Und nicht jeder Anwender hat das fundierte Fachwissen einiger 5-Schrauber-Generäle im BoB-Forum, um nur Anhand der Produktbezeichnung alle Fakten von sich geben zu können – mal ganz abgesehen von User „higw65“, bei dem auch selbst die schon längst archivierten Geräte noch präsent sind. 🙂

Aus diesem Grund habe ich mir über den Jahreswechsel mal einige Tage die Arbeit gemacht, und eine dynamische Web-Seite erstellt.
Auf dieser Seite habe ich alle aktuellen, blauen Winkelschleifer von Bosch mal als Tabelle aufgelistet (ausschliesslich Bosch Prof.).
Mittels Sortierung und Filterung auf allen Spalten ist es dann möglich, bestimmte Eigenschaften z.B. einzugrenzen.

Für die Bedeutung der unterschiedlichen „Kürzel“ in der Namensbezeichnung, die man als Maus-Tooltip ausführlicher erklärt bekommt, habe ich unterhalb der Winkelschleifertabelle eine weitere Liste hinzugefügt, bei der diese Merkmale referenziert werden.
D.h. Nachträgliche Änderungen hier beziehen sich dann auf die obige Tabelle.

Eine weitere Tabelle daneben listet alle einzelnen Merkmale selbst auf, die man oben dann über die Suche (Lupe-Symbol) zur Möglichkeit einer Vorauswahl angezeigt bekommt.
Ein Doppelklick auf die jeweilige Zeile, zeigt alle eingetragenden Eigenschaften der Maschine.

Da diese Liste aber auch leben soll, auch noch nicht vollständig gefüllt ist und noch ggf. korrigiert werden muss, habe ich die Möglichkeit hinzugefügt, sich per Login anzumelden um dann Daten ändern zu können (Doppelklick auf die jeweilige Zeile).
Auch neue Maschinen lassen sich dann hinzufügen oder auch wieder löschen.

Bitte erwartet aber keine voll ausgreifte, fehlerfreie Seite und für jede Lebenslage (Stichwort: Responsivität). Durch die große Liste empfiehlt es sich eher am Monitor zu sitzen, als am Smartphone.

Wer sich also an der Datenpflege beteiligen möchte, schreibt mir eine PM.
Ich sende dann die entsprechenden, persönlichen Logindaten zurück. Das Passwort könnt ihr dann nachträglich für euch ändern.

Und hier geht es zur Seite.

PS.: Generelle Erweiterungen/Ergänzungen sind prinzipiell denkbar, so lange sie im kleinen Rahmen bleiben. Denn ich habe eher selten die Zeit, mehrere Tage in solche privaten Aktionen zu investieren.
Die Einsatzbreiche werden noch folgen (wobei es niemals so viele unterschiedliche sein werden, wie Bosch blaue Winkelschleifer anbietet)

Auch habe ich schon brandaktuell die neuen GWX X-Lock Winkelschleifer hinzugefügt.

2 Gedanken zu „Bosch Winkelschleifer (pl) – through hell and back

  1. Moin,

    leider ist Deine Vergleichstabelle mit den Bosch Winkelschleifern nicht verfügbar. Schade, denn ich habe gerade die Bosch-HP in Hoffnung auf einen Vergleich besucht und bin zur Schlussfolgerung gelangt, dass Bosch alles tut, um eine Vergleichbarkeit zu verhindern…

    VG Bernd

    • Hallo Bernd
      es stimmt, zZ ist die Seite nicht geschaltet (hat aber nichts mit Bosch zu tun, sondern hat andere Gründe).
      Ggf. es aber möglich, mit der Seite in Zukunft wieder online zu gehen. Je nach dem, wann ich mal wieder etwas mehr Zeit habe.
      Gruß

Schreibe einen Kommentar zu squalo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.